Rückblick

Next Industry ExpertTalk
»Advanced Analytics & Big Data«

Analytics werden zukünftig bestehende Prozesse laufend, zeitnah oder sogar vorausschauend optimieren und Geschäftspotentiale aufzeigen oder gar neue Produkte und Dienstleistungen ermöglichen. Im Mittelpunkt des Next Industry ExpertTalks "Advanced Analytics & Big Data" am 06. September in Hamburg stand der Einsatz von Machine-Learning-Methoden und weiteren Schlüsseltechnologien, die Unternehmen dabei helfen, ihre Prozesse, Produkte und Dienstleistungen zu optimieren. Führende Experten wie Gerhard Baum, Chief Digital Officer der Schaeffler AG stellten ihre Strategien zu Smart Data, Deep Learning und künstlicher Intelligenz im B2B Umfeld vor und wie diese auf den digitalen Transformationsprozess im Unternehmen einzahlen.

Neben Gerhard Baum gab auch Dr. Sebastian Appelhans von thyssenkrupp AG Einblicke in die internen Data-Management-Prozesse und wo die Grenzen und Herausforderungen von Big Data Projekten in einem Konzern liegen.

Dr. Pouya Tafti, Director Data Business Group von Accenture eröffnete den ExpertTalk und erklärte weshalb der erwartete Geschäftsnutzen von Big Data Analytics sich meist nicht einstellt, was Datenauswertung in Zukunft bringt – und welche Vorteile Industrieunternehmen mit dem Verfahren wirklich erschließen können.

Einen interessanten inhaltlichen Abstecher bot das Panel "Können Konzerne auch Startups?" unter dem Motto "Think Big, Start Small, Scale Fast" und wie Startups helfen können, die Digitalisierung in einem etablierten Unternehmen zu pushen? Cybus und Industrial Analytics referierten in Spotlight Sessions über ihre konkreten Business-Cases.

Ohne Security kein Datentransfer: Welche Auswirkungen KI und Automatisierung auf die IT Sicherheit haben erklärte eindrucksvoll Christoph Kiechle von McAfee und wies auf die enorme Wichtigkeit von Daten-Sicherheitssystemen hin.

Neben einer mangelnden IT-Sicherheit, kann es auch andere Faktoren geben, die ein Machine Learning Projekt scheitern lassen. In seiner ironischen Keynote gab Cornelius Kimmer von SAS dem Publikum 5 Tricks mit, wie man sein eigenes Projekt an die Wand fahren lässt.

Last but not least darf ein rechtlicher Beitrag zum Thema Data und Analytics nicht fehlen. Stephan Zimprich von Fieldfisher kam mit 3 Buzzwords auf die Bühne: Dateneigentum, Datenschutz und Datenkartelle - Big Data ist Furcht und Hoffnung zugleich. Wie muss das Recht aussehen, um die Entwicklung zu fördern, ohne den Schutz der Bürger zu vernachlässigen?

Bei dem anschliessenden Get-Together im "Theater im Zimmer" in Hamburg gab es noch genug Gesprächsstoff, der bei einem Glas Wein ausdiskutiert werden konnte.

Weitere Informationen zu Next Industry und den nächsten ExpertTalks.

Download der Vortragsunterlagen

Als Teilnehmer des Next Industry »Advanced Analytics & Big Data« ExpertTalk können Sie mit Ihrem persönlichen Passwort die Vortragscharts herunterladen.
Die aktuell freigegebenen Vorträge finden Sie hier:

Premium-Partner

Partner